Seminar - Führen von Externen

Führen von Externen – Live – Online – oder Präsenz

Führen von Externen - 3-tägiges Seminar (2 Tage + 1 Tag)

Führung und Zusammenarbeit verändern sich im digitalen Zeitalter radikal - unter anderem, weil die für den Unternehmenserfolg relevanten Leistungen zunehmend von bereichs- und unternehmensübergreifenden Teams erbracht werden. Sie nutzen das Spezialwissen der externen Dienstleister und sind auf das Können und die Eigenmotivation der Mitarbeiter angewiesen. In diesem Kontext haben Sie als Führungskraft seltener einen uneingeschränkten Zugriff auf alle Mitarbeitenden im Projekt und ihr Tun. Die gewinnbringende Zusammenarbeit mit Externen wie Dienstleistern, Agenturen, Freiberuflern, externen Projektmitarbeitern oder Beratern wird zunehmend zu einem Erfolgsfaktor im Unternehmen. Sie erfordert die Kooperation mit anderen Führungskräften und deren Mitarbeitenden und das Vertrauen in ihre Kompetenz, Loyalität und Integrität. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie ziel- und ergebnisorientiert mit Externen (sowohl in der klassischen Beauftragungsform als auch in agilen Projekten) zusammenarbeiten. Machen Sie sich die Besonderheiten klar, definieren Sie Ihre Rolle als Auftraggeber situativ und gestalten Sie den Prozess der Kooperation. Lernen Sie an eigenen Praxisfällen, wie Sie Ihr Netzwerk an Externen souverän steuern und so Projekte und Unternehmensziele erfolgreich voranbringen.


 

Seminarinhalte

  • mit den extern Beratenden, Dienstleistenden, Agenturen und Entwickelnden konstruktiv und vertrauensvoll zusammenarbeiten,
  • rechtssicher mit externen Dienstleistern zusammenarbeiten
  • die Aufgaben und Ziele lösungsorientiert und professionell vereinbaren und nachhalten,
  • die extern Beratenden und Entwickelnden von den Anforderungen überzeugen und für die Erbringung der Leistung gewinnen,
  • den extern Beratenden, Dienstleistenden, Agenturen und Entwickelnden Klarheit und Wertschätzung entgegenzubringen,
  • die Abstimmungsprozesse mit den „Externen“ zu erleichtern, und
  • die „Externen“ souverän und ergebnisorientiert zu steuern.

Sie erfahren in diesem Training ...

  1. ... wie Sie mit Externen, nicht festangestellten Mitarbeitenden und internen Mitarbeitenden professionell, souverän und ergebnisorientiert zusammenarbeiten.
  2. ... wie Sie eine vertrauensbasierte Zusammenarbeit mit Ihren internen Mitarbeitenden und externen Fachkräften ermöglichen.
  3. ... wie Sie Gespräche professionell vorbereiten, zielgerichtet und wertschätzend durchführen und deren Ergebnisse nachhalten.
  4. ... wie Sie externe und interne Mitarbeitende zu einem erfolgreichen Team auf Zeit formen.

 

Zeitlicher Umfang:

3 Tage = 2 Tage Live-Online- (via Zoom oder MS Teams) oder Präsenz-Workshop Modul I und Modul II + 1 Tag Live Online-Workshop Modul III (ca. 8 Wochen später) zur Vertiefung und Reflexion


 

Methoden:

Trainer-Input, Diskussion, Praxisübungen, Gruppenarbeiten, Einzelübungen, 
In allen Praxisübungen wird mit den Themen und Beispielen der Teilnehmenden gearbeitet.


 

Veranstaltungsort:

Zoom-Meeting: Online: Teilnehmer via PC / Notebook mit Videofunktion
Stabile Internetverbindung erforderlich
Präsenz-Training: Raum Frankfurt am Main


 

Ihre Seminargruppe:

In einer Gruppe von 4 bis maximal 8 Teilnehmenden aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen lernen Sie miteinander und voneinander. Häufig ergeben sich aus dieser Situation Allianzen, die auch noch nach dem Seminar Reflexion und Erfahrungsaustausch in der Praxis ermöglichen.


 

Termine in 2024:

12.08. + 13.08.2024      Modul I und Modul II    ausgebucht!25.09.2024     Modul III
07.10. + 08.10.2024      Modul I und Modul II08.11.2024     Modul III
25.11. + 26.11.2024      Modul I und Modul II13.01.2025     Modul III
  
  

Die Seminare finden im Raum Frankfurt am Main statt

Investition

1.600,-- € zzgl. MwSt. 


Lohnt es sich für Sie ein Inhouse-Training zu beauftragen?
Rufen Sie mich gerne dazu an:

0151-1910 9999
 

Jetzt Seminar anfragen

Seminar anfragen

Natascha Melcher - Seminarformular

Informationen
* Pflichtfelder